Angebot!

Tre Fratelli – La Fornace Probierset

162,17  155,99 

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage *

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 8884 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

1. Brunello di Montalcino 2004

Der Brunello di Montalcino ist der König der Toscana-Weine. Er stammt aus einem kleinen Gebiet rund um die malerisch auf einem Hügel liegende Stadt Montalcino, 40 Kilometer südlich von Siena. Er war der erste italienische Rotwein, der die Bezeichnung D.O.C.G. erhielt. Denominazione Originale Controllata e Garantita. Er lagert mindestens zwei Jahre im Eichenfass und entwickelt in dieser Zeit seinen unverwechselbaren Charakter.

So ist der Brunello di Montalcino 2004 ein kräftiger, vollmundiger Rotwein. Der Duft von roten Beeren, Kirschen und Thymian und die Aromen von von kräftigen Tanninen,  reifen Früchten und Nüssen zeichnen den Brunello di Montalcino 2004 aus. Er ist »vinoso«, wie die Italiener sagen, das heißt man schmeckt die volle Traube, den Most. Dieser Wein passt hervorragend zu kräftigen Nudelgerichten, gebratenem Fleisch und Wild

Vielleicht nur noch das: Es gibt italienische Wein-Liebhaber, die den Brunello von »La Fornace« für den Besten seiner Art im gesamten Land halten. Der Brunello ist 10 Jahre lagerfähig. Er wird mit jedem Jahr voller und wertvoller.

2. Brunello di Montalcino Riserva 2004

Er hat eine klare und helle rubinrote Farbe. Das Aroma ist intensiv nach Aromen von Beeren, Pflaume, Kirsche und aromatisches Holz. Der Geschmack ist trocken, warm, leicht »Tannin«, kräftig, harmonisch und nachhaltig.  Um diesen »Brunello di Montalcino Riserva – 2004« perfekt in Szene zu setzen, empfehlen wir diesen Wein mindestens 1 Stunde vor dem Servieren zu öffnen und ihn bei einer Temperatur von etwa 18 ° C zu servieren. So entfaltet der »Brunello« sein volles Aroma und zeigt seine gesamte Reinheit.

Ideal passt der »Brunello di Montalcino Riserva« zu Gerichten von rotem Fleisch, Wild und zu allen Gerichten mit Pilzen oder Trüffel, aber auch zu einem guten reifen Käse.

3. Brunello di Montalcino 2009

Der Brunello di Montalcino ist der König der Toscana-Weine. Er stammt aus einem kleinen Gebiet rund um die malerisch auf einem Hügel liegende Stadt Montalcino, 40 Kilometer südlich von Siena. Er war der erste italienische Rotwein, der die Bezeichnung D.O.C.G. erhielt. Denominazione Originale Controllata e Garantita. Er lagert mindestens zwei Jahre im Eichenfass und entwickelt in dieser Zeit seinen unverwechselbaren Charakter.

Durch die späte Lese der Trauben wird dieser unverwechselbare Charakter  noch bestärkt. So ist der »2009 er« ein Dunkel-Rot konzentrierter Rotwein mit einem starken Duft von reifen Früchten und Pflaumen. Die Aromen werden von kräftigen Tönen von süßen Gewürzen, Vanille und Zimt bestimmt. Der Brunello di Montalcino 2009 ist der perfekte Begleiter zu kräftigem Käse, Wild und allen Arten von rotem Fleisch.

Vielleicht nur noch das: Es gibt italienische Wein-Liebhaber, die den Brunello von »La Fornace« für den Besten seiner Art im gesamten Land halten. Der Brunello ist 10 Jahre lagerfähig. Er wird mit jedem Jahr voller und wertvoller.

 

 

Zusätzliche Information

Produktinformation:

Siehe Einzelartikel

Unsere Empfehlung

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Weitere Informationen finden Sie hier.