Parmigiano Reggiano – 24 Monate gereift – 200 gr

6,99 

Enthält 7% MwSt.
(3,49  / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage *

Parmigiano Reggiano – 24 Monate gereift

ca 200 gr pro Stück

Wunschliste durchsuchen

Vorrätig

Artikelnummer: 2301 Kategorie:

Beschreibung

Seine Exzellenz »Parmigiano Reggiano«

Aufgrund seines einzigartigen Geschmacks und Aromas wird er vielfach als »König der Käse« bezeichnet. Seine Insignien sind die Gütesiegel DOC und DOP, mit denen die Herstellung nach einem exakt definierten Verfahren sowie ein gleichbleibend hoher Qualitätsstandard garantiert werden.

Aber wie das halt so ist mit den Regenten, von noblem Geblüt sind sie alle, doch nur die wenigsten schreiben Geschichte. Einer, der seit seiner Inthronisation anno 1949 zu Modena kontinuierlich an Popularität gewann und mittlerweile weit über Italiens Grenzen hinaus geschätzt und bewundert wird, ist seine Exzellenz »Parmigiano Reggiano« aus der herzöglichen »Antica Latteria Ducale« .

Auch sein Ruhm gründet jedoch nicht auf großen Gesten sondern einer Vielzahl kleiner Achtsamkeiten, die in ihrer Summe am Ende den Unterschied zwischen vergänglich und unvergesslich ausmachen. Zum Thema »vergänglich« sagt Lino Balzarini, der nach drei Generationen Montorsi die Tradition des Familienbetriebs fortführt: »Parmesan ist ein lebendes Produkt. Als geschlossene Form überdauert er zwar Jahre, auch wenn er nach 36 Monaten beginnt, Schärfe zu entwickeln und Aroma zu verlieren. Einmal angebrochen aber sind seine Tage gezählt.«

Das wiederum kann jeder bestätigen, der schon einmal das Glück hatte, vor einem großen Keil wirklich guten »Parmigiano« zu sitzen.  Aber natürlich hat es Balzarini anders gemeint. Er liebt seinen Käse nicht mit der Gunst, die sprichwörtlich durch den Magen geht, sondern als etwas Lebendiges, das man hegen und pflegen muss damit er gedeiht. Mit viel persönlichem Einsatz, denn entgegen dem allgemeinen Mechanisierungs-Trend in der modernen Lebensmittel-Herstellung entsteht der »Parmigiano Reggiano« auch heute noch größtenteils in Handarbeit.

Beteiligt sind gleich eine ganze Reihe unterschiedlicher Sparten wie Viehzüchter, Bauern, Melker und Käser. Die »Antica Latteria Ducale« hat sie alle vereint. Lino Balzarini bezeichnet dies als »geschlossenen Kreislauf«, als »kleines, ausgewogenes Ökosystem«, das zusammen mit »hochwertiger Milch, die auf ihrem Weg zum Käse so wenig Belastungen wie möglich ausgesetzt werden darf (z.B. durch Transport)« die Grundvoraussetzung bildet für das von ihm angestrebte Spitzenprodukt.

Stall und Käserei liegen auf dem herzöglichen Anwesen keine 50 Meter auseinander, und auf den selbstverständlich ungedüngten, üppigen Wiesen und Weiden rund um den Hof wächst so viel Gras, dass die Heu-Ernte für den ganzen Winter reicht und jahreszeitenunabhängig eine gleichbleibende Qualitäts-Fütterung der 150 Milchkühe sowie deren Nachwuchs garantiert. Das wirkt sich natürlich auf die Milch und damit auf den Käse aus, und so lassen in vielen Jahrzehnten gewonnenen Erfahrungen mit biologischer Landwirtschaft, von der Futterherstellung über die Aufzucht eigener Milchkühe bis zur Milchwirtschaft und Herstellung des Käses, einen »Parmigiano Reggiano« von außerordentlichem Geschmack und einer kaum zu übertreffenden Qualität entstehen.

Qualität ist beinahe immer auch eine Frage von Quantität. Balzarinis Kühe der Rassen »Bruna Alpina« und »Frisona« geben zwar eine sehr hochwertige Milch, dafür aber durchschnittlich nur 23 bis 25 Liter pro Tag und damit rund ein Drittel weniger als die mittlerweile auch bei der »Parmigiano«-Produktion eingesetzten Hochleistungs-Rassen. Weniger Milch heißt natürlich auch weniger Käse – für ein Kilo Parmesan benötigt man 16 Liter, rund 670 Liter für einen 42-Kilo-Form. So beschränkt sich die »Antica Latteria Ducale« schon seit Jahren auf sechs bis sieben Formen täglich – mit gutem Grund und durchschlagendem Erfolg.

 

Zusätzliche Information

Zutaten:

mindestens 32% Fett i.Tr. Zutaten: Kuhmilch, Salz, Lab.

Nährwerttabelle:

enthält pro 100 g:
Energie: 392 kcal / 1633 kj
Fett: 28 g
davon gesättigt: 21 g
Kohlenhydrate: 0,01 g
Zucker: 0,01 g
Ballaststoffe:
Eiweiß: 33 g
Salz: 1,60 g

Allergene:

Milch & Milchprodukte (Laktose)

Aufbewahrung:

kühl bei +4°C – +8°C lagern, kühl und trocken lagern, nach dem Öffnen kühl lagern und innerhalb von 5 Tagen verbrauchen

Produzent:

ANTICA lATTERIA DUCALE / Via Pomposiana, 162 / 41100 Modena Italy

Region

Emilia-Romagna

Gewicht (Gr.)

200

Hinweis:

Wir empfehlen den Parmigiano Riggiano mindestens 1 Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank zu nehmen.
So entfaltet der Käse sein volles Aroma

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Weitere Informationen finden Sie hier.